Celine

Escortservice Augsburg

Die mittlere Großstadt im Süden ist die zweitälteste Stadt Deutschlands und die älteste Stadt Bayerns. Römer und Bischöfe, Fugger und Welser, Holbein und Holl, Leopold Mozart, der Vater des berühmten Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart, Rudolf Diesel und Bertold Brecht haben neben zahlreichen Anderen den Namen Augsburgs in die Welt getragen. Erobern Sie mit mir als Escort Lady die glanzvolle Provinzstadt der Römer, welche in der Renaissance zur Weltstadt wurde. Im Industriezeitalter nannte man Augsburg auch das „deutsche Manchester“, was die Wichtigkeit als Produktionsstandort bezeugt.

Die Stadt verfügt über eine Vielzahl von Museen, was mich als kulturbegeisterte Escort Dame besonders interessiert, wie z.B. das Maximilianmuseum, das Schwäbische Handwerkermuseum, den Geburtshäusern von Bertold Brecht und Leopold Mozart, welche nach selbigen benannt wurden und heute Ausstellungen über Leben und Wirken der beiden berühmtesten Söhne der Stadt beherbergen.

Ich bin gerne Ihre Begleitung in der Fuggerstadt. Gemeinsam könnten wir vielleicht die weltberühmte Augsburger Puppenkiste besuchen, oder vielleicht selber die Puppen tanzen lassen?

Als Mittelpunkt des Augsburger Nachtlebens gilt die Gegend um die Maximilianstraße, in der sich vor allem in den letzten Jahren eine Vielzahl von Bars, Clubs und Cafés angesiedelt haben und ein breit gefächertes Angebot bieten.

Die bekannteste Augsburger Spezialität, der Zwetschgendatschi, verleiht den Einwohnern der Stadt auch gleichzeitig einen Spitznamen – die „Datschiburger“. Hatten Sie das gewusst?

Mein Blog

16.09.2017
Wisst Ihr, was ich manchmal denke? Da liege ich auf einem weichen Teppich, Kniestrümpfe an und ein etwas ...

Escort